Häufige Fragen

F?

Wie kann ich die BÜRGERUNION DIEDORF unterstützen?

A.

Als eingetragener Verein haben Sie z.B. die Möglichkeit Mitglied zu werden und sich so aktiv in unsere Bürgervereinigung einzubringen. Aber auch ohne Mitgliedschaft können Sie an unseren Gesprächen und Veranstaltungen teilnehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Sie würden gerne spenden und uns so unterstützen? Unser Spendenkonto: VR-Bank Handels- u. Gewerbebank, BIC: GENODEF1MTG, IBAN: DE64720621520003410366

Informationen zur steuerlichen Behandlung Ihrer Spende erhalten Sie hier: Steuertipp

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Informationen zur Spendenbehandlung durch www.steuertipps.de bereitgestellt werden und keine steuerliche Beratung seitens der BÜRGERUNION DIEDORF darstellen.

F?

Wer ist die BÜRGERUNION DIEDORF eigentlich?

A.

Die BÜRGERUNION DIEDORF ist eine Wählervereinigung. Ihre Kandidatinnen und Kandidaten treten ausschließlich bei Kommunalwahlen in der Marktgemeinde Diedorf an.

F?

Ist die BÜRGERUNION DIEDORF eine politische Partei?

A.

Nein, ist sie nicht. Sie arbeitet überparteilich und vor allem im Interesse unserer Region.

F?

Wie kann die BÜRGERUNION die Entwicklung Diedorfs positiv mitgestalten?

A.

Dank der BÜRGERUNION DIEDORF hat seit 1984 keine Partei im Diedorfer Gemeinderat die absolute Mehrheit. Dies hat positive Auswirkungen auf die Weiterentwicklung im Gemeindebereich durch sachliche und konstruktive Diskussion. Der Markt Diedorf hat sich so heute zu einem bevorzugtem Wohnort und einen guten Standort für Gewerbe entwickelt.